Boxen

Der Trainer der neuen Boxgruppe, Alexander Riegel

„Ich bin froh, dass wir endlich auch Boxen im Verein anbieten können“, so der 1. Vorsitzende der SVGO, Heiko Strohmann, zum neuesten Sportangebot des Vereins. Mit Alexander Riegel hat der Verein einen lizenzierten Trainer gefunden, der selber als Boxer schon auf eine erfolgreiche Laufbahn zurückblicken kann. 2003 wurde er deutscher Vizemeister im Weltergewicht bei den Amateuren. Insgesamt war Riegel bei 60 Amateurkämpfen 40 Mal siegreich. Auch heute noch, ist er bei einigen Wettkämpfen als aktiver Boxer am Start. „Doch meine Zukunft liegt beim Coaching, da habe ich mir einiges vorgenommen“, ergänzt Alexander Riegel. Genug Erfahrung hat der 31jährige gebürtige Kasache schon gesammelt. Seit 2006 leitet er eine Trainingsgruppe in Bremen Nord, mit der er jetzt zum Teil in den Sportverein Grambke Oslebshausen wechselt. Alexander Riegel schätzt am Boxsport, „ dass er ein komplettes Training ist, nach strengen Regeln, bei dem die Fitness und die Technik geschult wird.“ Beim Sparring wird zusätzlich noch die Ausdauer trainiert. Für Riegel sind die Boxstunden ein idealer Ausgleich zum Alltag und für ihn speziell, zu seinem Beruf als Industriemechaniker. Das Training richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 20 Jahren. „Natürlich sind auch Frauen und Mädchen bei unserem Boxtraining gern gesehen“, fügt Riegel hinzu. Immer montags von 18.00-20.00 Uhr und donnerstags von 20.00-22.00 Uhr können Interessierte in der Grundschulturnhalle „Auf den Heuen“ vorbeikommen und die Boxhandschuhe schnüren. Jeweils die ersten drei Trainingstage kann jeder Teilnehmer kostenlos schnuppern. Weitere Infos gibt es in der SVGO-Geschäftsstelle unter Tel. 6449361.

Trainingszeiten

Gruppe Zeit Halle
Gemischt 16-30 Jahre Mo. 18.00-20.00 Uhr Heuenhalle
Gemischt 16-30 Jahre Do. 18.00-20.00 Uhr Heuenhalle
Copyright © SV Grambke-Oslebshausen e.V. 2018